Emden

Von Emden aus kann man nach Greetsiel fahren. Ein idyllischer Ort mit Krabbenkuttern im Hafen, viel von Touristen besucht. Auf dem Weg nach Greetsiel kommt man an einigen Warften vorbei. Kleine Siedlungen, die auf Erdaufschüttungen gebaut wurden, um sich früher vor Sturmfluten zu schützen. In der Mitte, der höchsten Stelle, findet man oft eine Kirche. In der Galerie gibt es ein Foto einer Brücke in Upleward.

Wenn ich in Emden bin, fahre ich mindestens einmal an die Knock. Ich weiß nicht, ob jeder die Landschaft so reizvoll findet, aber ich mag hier Spazieren gehen. Auf der anderen Seite des Wassers sieht man die Niederlande. Es gibt hier große Wiesen, die bei schönem Wetter gerne zum Drachensteigen genutzt werden. Da bin ich dann auch dabei. Außerdem habe ich hier mit meiner Frau ein Herz und unsere Initialen in den frischen Beton am Wasser geschrieben. Vielleicht findet es jemand.

Die große Schleuse verbindet den Emder Hafen mit dem Dollart.

Mehr Fotos aus Emden und Umgebung:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.